Lüdenscheid, 14.12.2020

Corona-Impfzentrum hergerichtet

Corona-Einsätze Nummer 16 und 17

Sobald der Impfstoff verfügbar ist, wird es in Lüdenscheid pünktlich losgehen können. Das Impfzentrum in der historischen Schützenhalle am Loh, das der Märkische Kreis errichten lässt, wird in Kürze betriebsbereit sein.

Am 10. und 13. Dezember unterstützten die THW-Ortsverbände Altena und Halver die Vorbereitungen. Dabei ging es insbesondere um die Möblierung der verschiedenen Bereiche – Empfang, Informations- und Wartebereiche, Impfkabinen, Personal- und Logistikräume –, um Leitsysteme sowie Bauzäune im Außenbereich.

Der THW-Kreisbeauftragte und Fachberater Thorsten Berger (OV Halver) steht als Mitglied der Einsatzleitung des Märkischen Kreises seit Beginn der „zweiten Welle“ im Spätsommer wieder im engen Kontakt mit den zuständigen Stellen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: