Halver, 06.11.2021

Effiziente Hilfe bei Bahnunfällen

Feuerwehr und THW übten gemeinsam

Der Märkische Kreis beschaffte jüngst einen Rüstsatz Bahn, der bei der Feuerwehr Halver stationiert ist, denn die reaktivierte Volmetalbahn führt im Bereich Oberbrügge auch durch Halveraner Gebiet.

Da das THW Halver schon länger über eine solche Ausstattung verfügt, konnten die THW-Aktiven den Feuerwehrkameraden in der heutigen Ausbildungsübung am Halveraner Bahnhof den einen oder anderen Hinweis geben. So wurde eine gute Grundlage für künftige erfolgreiche Einsätze gelegt, denn es gibt diverse sinnvolle Einsatzoptionen, wenn zwei Bahnrettungssätze zur Verfügung stehen. So können Rettungsmaßnahmen, Geräte-, Verletzten- und Personentransport optimal organisiert werden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: