Halver, 16.04.2018

Schwerer Verkehrsunfall auf der B 229

Rettungshubschrauber in Oeckinghausen im Einsatz

Wegen eines schweren Verkehrsunfalls auf der Bundesstraße 229 in Oeckinghausen wird auch das THW Halver alarmiert. Bereits während der Anfahrt kommt aber die Entwarnung: Keine weiteren Kräfte erforderlich. – Die verletzte Person wird mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: