Altenahr, 15.08.2021

Weitere Bilder aus Altenahr

Vielseitige Einsatzaufgaben

Die im Abschnitt Altenahr eingesetzten Einheiten leisteten eine hochengagierte Arbeit, um den Betroffenen zu helfen. Der Zugtrupp des OV Halver dankt besonders den THW-Ortsverbänden Albstadt, Freiberg, Freudenstadt, Miesbach, Perl, Simmern und Suhl für die hervorragende Zusammenarbeit.

Untergebracht waren die meisten Einsatzkräfte im Bereitstellungsraum auf dem Nürburgring. Diese nach dem System BR 500 errichtete Zeltstadt bot zu Spitzenzeiten rund 5.000 Einsatzkräften Unterkunft und Verpflegung und funktionierte logistisch hervorragend. Zu etwas Unruhe führten allerdings einige Umbauten, die nötig wurden, als das Gelände für den Eigentümer wieder freigemacht werden musste.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: