Der Ortsverbands-Stab

Der Stab des Ortsverbandes (OV-Stab) ist die zentrale Unterstützungseinrichtung des Ortsverbandes.

Aufgaben und Einsatztaktik:

Der OV-Stab wirkt ständig im Dienst- und Ausbildungsprozess sowie bei Einsätzen mit.

Der OV-Stab arbeitet im Einsatz bei Bedarf als Lage- und Koordinierungsstab (LuK-Stab) mit den anderen LuK-Stäben in der THW-Struktur zusammen und bildet die rückwärtige Unterstützung für die Kräfte im Einsatz.


Ausstattung

Fahrzeuge: Der Mannschaftstransportwagen (MTW OV) ist ein Multifunktionsfahrzeug und zusammen mit dem Anhänger eine flexible Transportkomponente. Er steht für die Aufgaben des Ortsverbandes sowie insbesondere für die THW-Jugendarbeit zur Verfügung.

Funkrufname: Heros Halver 86/25

Kleintransporter, 1+8 Plätze

Transportanhänger mit Plane und Spriegel

Gabelstapler


Die weitere Geräteausstattung des Ortsverbandes umfasst Material für Arbeiten auf dem Wasser, Logistik, Unterbringung und Verpflegung sowie für den örtlichen Lage- und Koordinierungsstab. Dazu gehören:

• Schlauchboot mit Zubehör
• Gabelstapler für allgemeine Umschlagarbeiten im Ortsverband
• Zelte, Sitzgarnituren, Heizgeräte
• Küchenausstattung zur Verpflegung von bis zu 150 Personen
• Organisationsmittel für Stabsarbeit
• digitale und analoge Funkgeräte
IT-Ausstattung