Halver-Oberbrügge, 22.10.2023

Gasgeruch gemeldet

Viele Einsatzkräfte in Oberbrügge

In Halver-Oberbrügge, in der Straße Auf der Volme, hatte ein Bürger Gasgeruch gemeldet. Die Feuerwehr Halver rückte umgehend mit den Löschzügen 1 und 2 aus, bereitete sich prophylaktisch auf eine Brandbekämpfung vor und nahm Messungen vor. Hinweise auf Gefahren ergaben sich dabei nicht, – ein seltsamer Geruch aus der Kanalisation war jedoch festzustellen. Hinweise auf einen Schadstoffeintrag in die Kanalisation konnten nicht ausgemacht werden. Auch der Energieversorger Westnetz führte vor Ort Messungen durch und konnte eine Gefahrenlage ausschließen.

Der Zugtrupp des THW Halver wird bei dem Einsatzstichwort Gas zeitgleich mitalarmiert, da er über ein spezielles Mehrgasmessgerät verfügt. Er erkundete noch die Situation an der nahen Volme, wo ebenfalls keine Feststellung gemacht wurde.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTREETMAP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: