Die THW-Helfervereinigung Halver e.V.

Wie kann man denn den Helfern helfen? Beim THW Halver ist das ganz einfach möglich durch die Unterstützung der THW-Helfervereinigung e.V. Sie ist der Förderverein für das THW Halver und verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke, insbesondere

• Förderung von Maßnahmen des THW im Zivil- und Katstrophenschutz zur Sicherung von Menschenleben und Rettung aus Lebensgefahr
• Förderung der Jugendpflege und der Jugendarbeit innerhalb des THW
• Durchführung von sozialen, humanitären und karitativen Maßnahmen
• Beschaffung von Ausstattung/Ausrüstung


Das THW unterliegt als Bundesanstalt den Beschaffungsverfahren und Haushaltsvorgaben des Bundes sowie den sachlichen Vorgaben der Stärke- und Ausstattungsnachweisung (StAN). Wo sinnvolle Ausstattungsergänzungen und Maßnahmen über die Bundesmittel nicht finanziert werden können, setzt die THW-Helfervereinigung an.

Großpumpe und Lichtmast, die mobile Seilwinde, die Unterhaltung des Unimogs, Gerät für Werkstatt und Küche und vieles mehr hat die Helfervereinigung über die Jahre finanziert. Gezielt unterstützt wird Jahr für Jahr die erfolgreiche Jugendarbeit im THW Halver.

Um diese Aufgabe wahrnehmen zu können, ist der Verein auch weiterhin auf Spenden und auf die Unterstützung durch die Mitglieder angewiesen. Jede Zuwendung, gerne auch zweckgebunden oder als Sachspende, ist willkommen. Dafür wird eine vom Finanzamt anerkannte Spendenquittung ausgestellt.

Jede Zuwendung, gerne auch zweckgebunden oder als Sachspende, nehmen wir dankend an.

Sie erhalten, sofern gewünscht, eine vom Finanzamt anerkannte Spendenquittung. Dazu ist im Verwendungszweck bitte die vollständige Anschrift anzugeben.

Konto der
THW-Helfervereinigung
Halver e.V.

• IBAN
DE50 4585 0005 0000 0431 33
• BIC
WELADED1LSD 

Helfen Sie uns, damit
wir helfen können!