Die Unterkunft des THW Halver

Grundriss der Unterkunft

Unsere Unterkunft liegt am nördlichen Stadtrand von Halver in der Löhbacher Straße 3. Sie wurde im Jahr 1974 für das THW mit reichlich Eigenleistung gebaut.

Die Unterkunft verfügt über:

• Büroräume
• Funkfeststation (digital und analog)
• Jugendgruppenraum
• Unterrichtsraum
• Aufenthaltsräume, mit Bar, Kicker und Dart
• Küche mit Vorratsraum
• Gerätekammer mit Werkstatt
• Umkleideräume
• Lagerräume
• Sanitärbereich
• zwei Fahrzeughallen mit elektrischen Rolltoren für sechs Einsatzfahrzeuge, diverse Anhänger, Stapler und Ausrüstung
• Freifläche und Umlage